Aktuelle Information am 03.11.2020

Liebe Erkrather Narren,
auch wir haben lange gezögert und Wege gesucht, Karneval trotz Corona „vielleicht ein bisschen anders“ zu feiern. Doch die Entwicklungen der letzten Wochen gingen so rasant von statten, dass wir uns in der Verantwortung sehen, hier vernünftig zu reagieren.
Die Letzten Hänger sagen hiermit alle öffentlich geplanten Veranstaltungen für die Session 2020-2021 ab. Hierzu gehört auch – wie schon festgestellt – der Karnevalsumzug in Erkrath.
Auch Frau Hoppeditz musste leider die Veranstaltung zu Hoppeditz Erwachen in der geplanten Form absagen.
Wir sind stolz und dankbar, dass das designierte Prinzenpaar Peter Arno I. und Hilde I. zugesagt hat, sein Amt für 2 Sessionen zu übernehmen. Soweit möglich werden wir Anfang 2021 eine Prinzenkürung vornehmen - möglicherweise nur in einem kleineren Rahmen. Richtig hochleben lassen werden wir das Prinzenpaar gemeinsam mit den Erkrather Jecken, wenn sich das Leben wieder auf „normal“ umgestellt hat.
Dieser Schritt ist uns nicht leicht gefallen, doch wollen wir auf jeden Fall vermeiden, dass Erkrath als Corona-Hotspot in Erinnerung bleibt. Vielmehr möchten wir wieder zu Frohsinn und Leichtigkeit zurückkommen, wenn alles überstanden ist.
Wir wünschen allen – nicht nur den Narren – eine ausgeglichene Zeit. Den Unternehmern und vor allem den Gastwirten wünschen wir viel Glück. Haltet durch!
Ab Ende November werden wir den Erkrather Narrenspiegel verteilen. Dann kann man in Gedanken ein wenig in der vergangenen Session schwelgen.
Passt ALLE gut auf Euch auf und bleibt gesund, dann sehen wir uns hoffentlich bald wieder.
Liebe Grüße
Eure Hänger

Jahreshauptversammlung 2020

Nachdem "Corona" uns die gesamte Terminplanung in diesem Jahr auf den Kopf gestellt hat, haben wir es doch geschafft, am 28.08. die Jahreshauptversammlung in den Bachstuben abzuhalten.

In kleiner Runde war es ein interessanter Abend, der uns eine Menge Spaß bereitet hat. Wie es weitergeht - schau'n wir mal. Fotos vom Abend von Franz Ernemann finden Sie hier.

Die Mund-Nasen-Maske "metenanger-foerenanger"

Monats-Treff August 2020

Am 14.08. starteten wir mit unserem Monatstreff auf der Terrasse des Tennisclubs Blau-Weiß Erkrath.

Es hat uns sehr gefreut, dass einge Mitglieder an diesem Abend zur geselligen Runde eintrafen. Begrüßen konnte wir ebenfalls das designierte Prinzenpaar Peter Arno und Hilde, die auf eine Stippvisite zu uns kamen, obwohl gleichzeitig die Geburtstagsfeier der Prinzengattin lief. Mit unseren besten Wünschen und einem Präsent zogen sie dann weiter zur Party.

Wir haben unser kleines Treffen zum Anlass genommen, den Gewinnern des Karnevalsumzugs 2020 die Urkunden zu überreichen und hatten für alle eine kleine Überraschung dazu parat.

IMG 2170

So bildeten wir eine muntere Runde mit dem Königspaar Markus und Nicole Hucklenbroích, mit Brudermeister Wolfgang Heß, Nicole und Peter Neuendorf, Britta Ebensen sowie den Betreuern der Höppedötze.

Die Jury hatte folgende Gewinner ermittelt:

Kategorie Wagen

PLatz 1 Seckseckschule
PLatz 2 Düsselpiraten
Platz 3 Feuerwehr Erkrath Löschzug 1

Kategorie Fußgruppen

Platz 1 St. Sebastianus Bruderschaft 1484 Erkrath e.V.
Platz 2 TC Blau-Weiß Erkrath e.V.
Platz 3 Die Höppedötze der Großen Erkrather KG

 

Wir dankten allen Gewinnern für die tollen Ideen und Umsetzungen. Der Feuerwehr, vertreten durch Hauptbrandmeister Thomas Graf, sprachen wir außerdem nochmals unseren Dank für die Unterstützung bei der Umsetzung des Umzugs aus.

Im Zuge des Abends stellten wir den Mund- und Nasenschutz vor, den die Letzten Hänger mit dem neuen Karnevalsmotto "metenanger - foerenanger" gestaltet haben. Gegen eine Spende von € 5,-- ist der Mund- und Nasenschutz (waschbar bei 60°C) bei uns erhältlich.

Maske

In gemütlicher Runde und bei zwischenzeitlich leichten Regnschauern haben wir einen schönen Abend genossen. Danke an Maria und Ihr Team für das leckere Essen und erfrischende Getränke mit freundlicher Bedienung. Bis zum nächste Mal. Bilder des Abends findet Ihr hier.

 

Erkraths neues Prinzenpaar

Die Pandemie hat die Welt immer noch im Griff. Manch einer will es gar nicht mehr wahrhaben, dass uns ein Virus davon abhält, "normal" miteinander umzugehen. Wiederum andere sind der Ansicht, dass eine "zweite Welle" im Anmarsch sei. --> Wir wissen es nicht!!

Wir haben ja versprochen, dass wir im Rahmen der Möglichkeiten für abwechslungsreiche Stunden im Karneval sorgen möchten.

So haben wir uns mit den Bewerbern für das Amt des Prinzenpaares beraten, wie wir denn gemeinsam in die Zukunft starten wollen. Da noch so vieles ungewiss ist, haben wir uns entschieden eine Doppelsession 2020 - 2022 ins Leben zu rufen.

Wir sind stolz und freuen uns, das designierte Prinzenpaar

der Stadt Erkrath vorzustellen:

Peter Arno und Hilde

IMG 9958

Das designierte Prinzenpaar wird Erkrath bis Hoppditz-Beerdigung 2022 gemeinsam mit Prinzenführer Hartmut Forchert würdig vertreten. Nähres zum Prinzenpaar findet ihr auf "Prinzenpaar". Bilder von der Pressevorstellung gibt es hier. Die Pressebeichte sind unter "Presse 2020" zu finden.

News

 

55 Jahre Erfahrung

 Den Mund-Nasenschutz

"metenanger-foerenanger"

erhaltet Ihr bei uns

gegen eine Spende von

€ 5,00

 

 

Hänger-Logo